Jetzt Asylverfahren beschleunigen!

Nur 2 Minuten Aufwand für Sie!

*** Für die Beschleunigung benötigen wir nur Ihre Anschrift und ein Foto Ihrer Aufenthaltsgestattung. Den Rest erledigen wir! ***

*** Wir benötigen die Infos aus Ihrer Aufenthaltsgestattung und verwenden diese ausschließlich für die Beschleunigung des Asylverfahrens. Die Daten werden innerhalb der gesetzlichen Frist ordnungsgemäß gelöscht. ***

(Vorderseite und Rückseite!)

WICHTIG!

Wir können Ihr Asylverfahren nur beschleunigen, wenn Sie noch KEINEN Asylbescheid erhalten haben.

1. Bitte alle Felder richtig ausfüllen!


















2. Bitte Vorder- und Rückseite der Aufenthaltsgestattung hochladen!

Aufenthaltsgestattung

3. Bitte jetzt die Vollmacht mit dem Finger oder der Maus unterschreiben!

Ohne die unterschriebene Vollmacht dürfen wir das Asylverfahren nicht beschleunigen!




Hinweis: "Die Beschleunigung des Asylverfahrens hat keine negativen Auswirkungen auf die Asylentscheidung des BAMF!"

Rechtsanwalt Fabian Graske

ASYLHELPER