Beiträge von Rechtsanwältin Romy Graske

Die Gaming Branche und die Scheinselbstständigkeit | #82

Digitale Unternehmen aus der Gaming Branche und die Scheinselbstständigkeit – Ein Beispiel für die Arbeitswelt 4.0 und die Herausforderungen für unseren Sozialstaat.    1. Ausgangsproblematik – Ein digitales Produkt. Ein digitales Unternehmen.  In unserer Beratungspraxis begegnet uns immer häufiger die „Problematik“, dass digitale Unternehmen überwiegend Freelancer beschäftigen. Das sind beispielsweise Unternehmen aus der Gaming-Branche im…

Weiterlesen

Niemals ohne Ehevertrag! | Frau Rechtsanwältin singt | #81

Digitale Unternehmen aus der Gaming Branche und die Scheinselbstständigkeit – Ein Beispiel für die Arbeitswelt 4.0 und die Herausforderungen für unseren Sozialstaat.    1. Ausgangsproblematik – Ein digitales Produkt. Ein digitales Unternehmen.  In unserer Beratungspraxis begegnet uns immer häufiger die „Problematik“, dass digitale Unternehmen überwiegend Freelancer beschäftigen. Das sind beispielsweise Unternehmen aus der Gaming-Branche im…

Weiterlesen

Wer ist dieser „Fokus“ und wo finde ich ihn? | #80

Digitale Unternehmen aus der Gaming Branche und die Scheinselbstständigkeit – Ein Beispiel für die Arbeitswelt 4.0 und die Herausforderungen für unseren Sozialstaat.    1. Ausgangsproblematik – Ein digitales Produkt. Ein digitales Unternehmen.  In unserer Beratungspraxis begegnet uns immer häufiger die „Problematik“, dass digitale Unternehmen überwiegend Freelancer beschäftigen. Das sind beispielsweise Unternehmen aus der Gaming-Branche im…

Weiterlesen

Ratenzahlung eines Kunden und dann schreibt der Insolvenzverwalter? | #79

Digitale Unternehmen aus der Gaming Branche und die Scheinselbstständigkeit – Ein Beispiel für die Arbeitswelt 4.0 und die Herausforderungen für unseren Sozialstaat.    1. Ausgangsproblematik – Ein digitales Produkt. Ein digitales Unternehmen.  In unserer Beratungspraxis begegnet uns immer häufiger die „Problematik“, dass digitale Unternehmen überwiegend Freelancer beschäftigen. Das sind beispielsweise Unternehmen aus der Gaming-Branche im…

Weiterlesen

Ein ausländischer Arbeitgeber beschäftigt Arbeitnehmer in Deutschland – Welche lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Pflichten ergeben sich daraus? | #78

Digitale Unternehmen aus der Gaming Branche und die Scheinselbstständigkeit – Ein Beispiel für die Arbeitswelt 4.0 und die Herausforderungen für unseren Sozialstaat.    1. Ausgangsproblematik – Ein digitales Produkt. Ein digitales Unternehmen.  In unserer Beratungspraxis begegnet uns immer häufiger die „Problematik“, dass digitale Unternehmen überwiegend Freelancer beschäftigen. Das sind beispielsweise Unternehmen aus der Gaming-Branche im…

Weiterlesen

Warum wir Frauen weniger empathisch sein müssen und vor allem dürfen! | #76

Digitale Unternehmen aus der Gaming Branche und die Scheinselbstständigkeit – Ein Beispiel für die Arbeitswelt 4.0 und die Herausforderungen für unseren Sozialstaat.    1. Ausgangsproblematik – Ein digitales Produkt. Ein digitales Unternehmen.  In unserer Beratungspraxis begegnet uns immer häufiger die „Problematik“, dass digitale Unternehmen überwiegend Freelancer beschäftigen. Das sind beispielsweise Unternehmen aus der Gaming-Branche im…

Weiterlesen

Was macht ein Chartered Accountant in England? Wie finde ich einen Steuerberater in England? – Vorsicht bei der Auswahl eines Accountants oder Tax Advisers in England! | #73

Inhaber von britischen Limiteds aber auch andere deutsche Unternehmer mit Geschäftstätigkeit in England stehen oftmals vor dem Problem einen Steuerberater in England beauftragen zu müssen. 1. Internationales Steuerrecht für Internetunternehmer (digital nomads) ist kein kleines Spezialgebiet mehr, sondern gehört zum Basissteuerwissen – In der Praxis fehlt es daran allerdings noch. Es geht um Fragen, wie:…

Weiterlesen

Der Wegzug einer Limited aus England triggert Exit-Charge – Ärger mit dem HMRC und Pflichtverletzungen durch Certified Accountants in England | #72

Vielen jungen Internetunternehmern (sog. digital natives oder digital nomads) ist nicht bewusst, dass sich ihr steuerlicher Unternehmenssitz nicht ausschließlich danach richtet, wo sie ihr Unternehmen gegründet haben (z.B. eine Limited in England), sondern von welchem Ort sie tatsächlich ihr Unternehmen leiten. Wer jedoch von einem Land ins Andere umzieht, z.B. von England nach Deutschland wegen…

Weiterlesen

Aufenthaltsrecht für Ausländer für selbstständige Tätigkeit (Gründer und Unternehmer) in Deutschland | #65

Du möchtest in Deutschland ein Unternehmen gründen oder eine selbstständige Tätigkeit ausüben? Du möchtest in Deutschland als Geschäftsführer arbeiten? In diesem Video erklärt Rechtsanwältin Romy Graske die Voraussetzungen der Aufenthaltserlaubnis für die Ausübung einer selbstständigen Tätigkeit nach § 21 AufenthG: 1. Antrag auf Erteilung des Aufenthaltsrechts im Visumverfahren oder direkt in Deutschland 2. Was sind…

Weiterlesen

Mündliche Verhandlungen per Videoübertragung? Es wird Zeit! | #63

Sollten Gerichtsverhandlungen hauptsächlich per Videoübertragung stattfinden? Wie seht Ihr das? Schreibt uns in den Kommentaren Eure Meinung dazu. Wir sind der Meinung: Ja, es wird endlich Zeit! Mündliche Verhandlungen vor Gericht sollten endlich per Videoübertragung stattfinden. In diesem VLOG erklärt Rechtsanwältin Romy Graske, warum das sinnvoll ist, aber in der Praxis noch kaum stattfindet, obwohl…

Weiterlesen